Boekhandel Douwes Den Haag

Fremde sind wir uns selbst

Kristeva, Julia

Fremde sind wir uns selbst

Fremde sind wir uns selbst

Fremde sind wir uns selbst

 

»Der Fremde entsteht, wenn in mir das Bewußtsein meiner Differenz auftaucht, und er hört auf zu bestehen, wenn wir uns alle als Fremde erkennen«. Ausgehend von einer Phänomenologie lebensweltlicher Erfahrung des Fremdseins, die auch die Glücksmomente, das Befreiende einer solchen Erfahrung nicht unterschlägt, vergegenwärtigt die Autorin «Momente der abendländischen Geschichte, in denen der Fremde gedacht, in denen er aufgenommen oder zurückgewiesen worden ist, aber in denen innerhalb des Horizonts einer Religion oder Moral auch die Möglichkeit einer Gesellschaft ohne Fremde erträumt werden konnte«.


Verschenen

€ 13,65

Bezorgen: Levertijd 3 tot 5 werkdagen


ISBN
9783518116043
Pagina's
213
Verschenen
NUR
730
Druk
1
Uitvoering
Paperback / softback
Taal
Duits
Uitgever
Suhrkamp Verlag AG

Filosofie




ondertitel

serie

auteur


meer informatie

ondertitel

serie

auteur


meer informatie

ondertitel

serie

auteur


abonneren