Boekhandel Douwes Den Haag

Kleinloks der DB - Helfer auf der letzt

Kleinloks der DB - Helfer auf der letzt

Kleinloks der DB - Helfer auf der letzt

Kleinloks der DB - Helfer auf der letzt

 

Mit den in den fünfziger Jahren steigenden Wagengewichten waren die Kleinloks aus der Vorkriegszeit überfordert. So wurden ab 1959 neue Loks der Leistungsklasse 3 beschafft. Die Lokfabrik Gmeinder baute die 250-PS starken Köf 10 und 11, die späteren Baureihen 331 und 332.


Leverbaar

€ 20,80

Ophalen: Nu 2 op voorraad in de winkel
Opsturen: levertijd 1 tot 2 werkdagen


Beschrijving Kleinloks der DB - Helfer auf der letzt

Mit den in den fünfziger Jahren steigenden Wagengewichten waren die Kleinloks aus der Vorkriegszeit überfordert. So wurden ab 1959 neue Loks der Leistungsklasse 3 beschafft. Die Lokfabrik Gmeinder baute die 250-PS starken Köf 10 und 11, die späteren Baureihen 331 und 332. 1965 folgt dann die Köf 12. Die spätere Baureihe 333 hat statt Kettenantrieb eine Kardanwelle. Umbauten, wie Ausrüstung mit Funk oder Rangierkupplungen, führen zur Baureihe 335. Bis 1979 werden von namhaften Fahrzeugherstellern über 500 Kleinloks gebaut. Noch heute stehen einige Maschinen bei der DB im Einsatz. Viele der ausgemusterten Loks haben eine neue Bleibe bei Privat- und Museumsbahnen gefunden.

 


ISBN
4018876084938
Verschenen
NUR
464
Uitvoering
DVD video
Taal
Duits
Uitgever
EK verlag